G-POWER M4 Bi-Turbo | 380 PS | 755 Nm

G-POWER M4 Bi-Turbo | 380 PS | 755 Nm

Der 3,0-Liter-Sechszylinder-Reihenmotor ist dank seiner werksseitigen Biturbo-Aufladung eine ideale Ausgangsbasis für zusätzliche Leistungssteigerungen: Eine von G-POWER optimierte Software für das BMW Motorsteuergerät ermöglicht eine Leistungssteigerung um 67 PS (49 kW) auf insgesamt 380 PS. Noch beeindruckender fällt naturgemäß bei Dieselfahrzeugen das max. Drehmoment aus. Hier wird ein Zuwachs um 125 Nm auf gigantische 755 Nm erzielt. Um diesen Wert richtig einordnen zu können, reicht ein Vergleich mit den Topmodellen der Baureihe, dem BMW M3/M4, nicht aus. Erst der legendäre G-POWER M5 V10 HURRICANE RR spielt mit 780 Nm in der gleichen Drehmomentliga wie der G-POWER 435d xDrive.

Überraschenderweise sind die Gemeinsamkeiten mit dem Weltrekordfahrzeug – mit 372,2 km/h immer noch die schnellste Limousinen der Welt – damit noch nicht erschöpft. Natürlich könnte die technische Ausgangsbasis unterschiedlicher nicht sein. Ein 3.0l Sechs-Zylinder Dieseltriebwerk mit Bi-Turboaufladung auf der einen Seite und ein 5.0l V10 Benzintriebwerk, aufgeladen mittels G-POWER Bi-Kompressorsystem.

Dennoch wurde bei der Entwicklung der G-POWER Kennfeldänderung für den BMW 435d auf Know-How aus der elektronischen Abstimmungsarbeit der G-POWER Bi-Kompressorsysteme zurückgegriffen. Denn gerade die Beibehaltung aller serienmäßigen Motorschutzprogramme in Kombination mit einer Leistungssteigerung gehört zu den größten Herausforderungen in der Kennfeldprogrammierung. Deshalb investiert G-POWER auch überdurchschnittlich viel Zeit in sein Entwicklungsprogramm, das neben der Programmierung aus unzähligen Testkilometern auf dem Prüfstand aber auch im Alltagsbetrieb und der Autobahn besteht.

Neben der Leistungssteigerung bietet G-POWER noch die Möglichkeit an die serienmäßige Limitierung der Höchstgeschwindigkeit zu eliminieren. Dabei wird das Limit für die Höchstgeschwindigkeit auf einen in der Praxis nicht erreichbaren theoretischen Wert angehoben, so daß der G-POWER 435d xDrive eine Höchstgeschwindigkeit erreicht, die seiner Leistung von 380 PS (279 kW) auch entspricht.

Nach außen demonstriert der G-POWER 435 xDrive sein neues sportliches Potenzial mit dem 20 Zoll G-POWER HURRICANE RR Schmiederadersatz. Das innovative G-POWER Rad ist aus ultraleichtem Flugzeug-Aluminium gefertigt. Durch die Kombination mit einer gewichtsoptimierten Konstruktion in CAD gehört es zu den der leichtesten 20 Zoll Rädern am Markt.

Quelle: G-Power

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar